Schwedenkräuter: Anleitung zum Zubereiten

Die Vorgehensweise bei der Zubereitung der Schwedenkräuter entspricht im Grossen und Ganzen der Zubereitung einer Tinktur.

Die Zubereitung ist unabhängig davon, welches Rezept für die Kräutermischung man verwendet.

Sowohl der kleine Schwedenbitter als auch der grosse Schwedenbitter und andere Mischungen können auf die gleiche Weise angesetzt werden.


Heilen mit Schwedenkräutern als Kindle-Ebook.

Das bewährte Hausmittel gegen zahlreiche Gesundheitsbeschwerden.
Ein Kindle-Ebook von Eva Marbach, der Autorin dieser Schwedenkräuter-Webseite.


Anleitung

  1. Füll die Kräutermischung in ein Glas.
  2. Es muss noch reichlich Platz bleiben, denn vom Volumen her braucht man viel mehr Korn als Kräuter.
  3. Fülle den Korn auf.
  4. Verschliesse das Glas und schüttel es.
  5. Beschrifte das Glas mit Inhalt und Datum.
  6. Stell es an eine warme Stelle.
  7. Lass die Mischung mindestens zwei Wochen lang ziehen und schüttel das Glas täglich.
  8. Wenn es soweit ist, stell ein Glas mit einem Kaffeefilter bereit. Auch ein Tuch oder ein normales Sieb sind zum Abfiltern geeignet.
  9. Giess den Schwedenkräuter-Alkohol durch den Kaffeefilter.
  10. Zum Abfüllen der fertigen Schwedenkräuter brauchst du dunkle Flaschen und am besten einen kleinen Trichter.
  11. Auch kleine Flaschen mit Schwedenkräutern sind günstig, denn dann kann man sie immer dabei haben, wenn man unterwegs ist.
  12. Füll die fertigen Schwedenkräuter in die Flaschen.
  13. Beschrifte die gefüllten Flaschen mit Inhalt und Datum

Man kann die gesamte Menge zubereiten oder auch nur einen Teil, wenn man auf absehbare Zeit die Schwedenkräuter nicht literweise braucht. Allerdings sind fertig angesetzte Schwedenkräuter lange haltbar.

Auf den nachfolgenden Bildern wird nur ein Teil des Rezeptes angesetzt.

Füll die Kräutermischung in ein Glas.

Es muss noch reichlich Platz bleiben, denn vom Volumen her braucht man viel mehr Korn als Kräuter.

Fülle den Korn auf.
Verschliesse das Glas und schüttel es.
Beschrifte das Glas mit Inhalt und Datum.

Stell es an eine warme Stelle.

Lass die Mischung mindestens zwei Wochen lang ziehen und schüttel das Glas täglich.

Wenn es soweit ist, stell ein Glas mit einem Kaffeefilter bereit. Auch ein Tuch oder ein normales Sieb sind zum Abfiltern geeignet.
Giess den Schwedenkräuter-Alkohol durch den Kaffeefilter.
Zum Abfüllen der fertigen Schwedenkräuter brauchst du dunkle Flaschen und am besten einen kleinen Trichter.

Auch kleine Flaschen mit Schwedenkräutern sind günstig, denn dann kann man sie immer dabei haben, wenn man unterwegs ist.

Füll die fertigen Schwedenkräuter in die Flaschen.
Beschrifte die gefüllten Flaschen mit Inhalt und Datum

Disclaimer!
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arztbesuch ersetzen.
Gehen Sie unbedingt zum Arzt, wenn Sie unklare oder heftige Gesundheitsbeschwerden haben.
Kinder, Alkoholkranke und Leberkranke sollten keine Tinkturen einnehmen.

Home - Up